Kreuzfahrten ab Hamburg: Vom größten deutschen Hafen in den Urlaub

Kreuzfahrten ab Hamburg

Die Hansestadt Hamburg hat in den letzten Jahren nicht nur als Städteziel einen Boom erfahren. Auch der Hamburger Hafen – der drittgrößte Hafen Europas – hat als Kreuzfahrthafen an Bedeutung gewonnen und verzeichnet inzwischen beinahe 200 Anläufe großer Kreuzfahrtschiffe pro Jahr. Kreuzfahrten ab Hamburg sind im Trend, bieten sie doch viele Vorteile: Für Deutsche ist die Anreise etwa mit der Bahn kurz und unkompliziert. Die angelaufenen Ziele sind vielfältig und interessant. Um den großen Zulauf der Kreuzfahrtschiffe bewältigen zu können, sind in Hamburg inzwischen drei Cruise Terminals in Betrieb.

Kreuzfahrten ab Hamburg: Die Hamburger Cruise Terminals

Kreuzfahrten ab HamburgIhre Schiffsreisen ab Hamburg beginnen Sie an einem der drei Kreuzfahrtterminals: Steinwerder, Altona oder Hafen City.
Das Kreuzfahrtterminal in der Hamburger Hafen City war das erste Kreuzfahrtterminal in Hamburg. Hier können bis zu zwei Kreuzfahrtschiffe in der Nähe der historischen Speicherstadt liegen, wobei große Schiffe wie etwa die Queen Mary 2 beide Liegeplätze belegen. Die bisherigen, eher provisorischen, Abfertigungsgebäude sollen in Kürze durch den Neubau eines modernen Terminals ersetzt werden.
Das Hamburg Cruise Center Altona wurde im Jahr 2011 in Betrieb genommen und bietet Platz für ein Schiff mit bis zu 326 Metern Länge.
Die wachsende Nachfrage nach Kreuzfahrten ab Hamburg machte den Bau eines weiteren Cruise Terminals notwendig. Das Cruise Center Steinwerder wurde daher im Sommer 2015 in Betrieb genommen und liegt am Kronprinzkai im Kaiser-Wilhelm-Hafen. Dadurch ist es das Kreuzfahrtterminal mit der größten Entfernung zur Hamburger Innenstadt.

Dort können bis zu 4000 Passagiere abgefertigt werden. Hier liegen häufig die neuesten, größten und modernsten Kreuzfahrtschiffe, wie die AIDA Prima oder die MSC Meraviglia.

Code-Snippet kopieren

Kreuzfahrten ab Hamburg: Zahlreise Routen werden angeboten

Alle großen namhaften Reedereien haben in der Sommersaison mindestens ein Schiff in Hamburg stationiert. Die Reiserouten ab Hamburg sind vielfältig. So fährt Aida ab Hamburg etwa in die norwegischen Fjorde, an das Nordkap, aber auch zu nordeuropäischen Metropolen wie Amsterdam oder Southampton. Tui Cruises feiert im Jahr 2018 die Taufe des neuen Flaggschiffs Mein Schiff 1 im Hamburger Hafen. Anschließend können Sie mit Mein Schiff ab Hamburg unter anderem zum berühmten norwegischen Stavangerfjord auslaufen. Besonders beliebt sind ebenfalls die Westeuropareisen mit Mein Schiff.

Auch das neue Flaggschiff der Reederei MSC, die MSC Meraviglia, wird im nächsten Sommer regelmäßig Kreuzfahrten ab Hamburg anbieten. Außerdem ist die MSC Magnifica, wie bereits in den Jahren zuvor, im Sommer in Hamburg stationiert. Damit ist die italienische Reederei gleich mit zwei Schiffen in Hamburg präsent. Auch Costa Kreuzfahrten ist mit der Costa Pacifica ein regelmäßiger Gast im Hamburger Hafen.
Wenn Sie zum ersten Mal Kreuzfahrtluft schnuppern wollen, bietet sich auch eine der Mini Kreuzfahrten ab Hamburg an.

Kreuzfahrten ab Hamburg in Verbindung mit einer Städtereise

Kreuzfahrten ab HamburgVor dem Start Ihrer Kreuzfahrt von Hamburg beziehungsweise im Anschluss an Ihre Schiffsreise bietet es sich natürlich an, etwas von den Sehenswürdigkeiten der Hansestadt zu erleben. Interessant ist hier zum Beispiel das Wahrzeichen von Hamburg: Der Michel. Die Kreuzfahrt ab Hamburg lässt sich natürlich auch ideal mit einem Musicalbesuch verbinden. Nicht zuletzt ist der Hamburger Hafen selbst eine Sehenswürdigkeit.
Besondere Paraden zum Auslaufen der Schiffe finden etwa zu den Hamburg Cruise Days oder zum Hamburger Hafengeburtstag statt.

Kreuzfahrt ab Hamburg

Das Hamburg Cruise Center an der Elbe ist die Basistation für fast alle unsere Nordeuropa Kreuzfahrten ab Hamburg und für Sie ein idealer Ausgangspunkt, …

Just Aida – ideal für spontane und preisbewusste Urlauber

Gerade Kunden, die zum ersten Mal eine Kreuzfahrt buchen oder noch einen preiswerten “Zweiturlaub” machen möchten, sind auf der Suche nach besonderen Schnäppchen. Aber auch Gäste, die bezüglich Reisetermin und Reiseziel flexibel sind, suchen ihre Reise gerne nach dem Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Für solche Gäste hat die Reederei Aida mit dem …

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




32 − = 27

*