Kreuzfahrt mit Kindern – Erholung und Spaß für die ganze Familie

Kreuzfahrt mit Kindern

Familienkreuzfahrten liegen derzeit total im Trend. Doch welche Kreuzfahrten eignen sich für eine Schiffsreise mit Kindern? Anbieter wie Aida Cruises haben für diese Art des Erholungsurlaubs einiges im Angebot. Ob eine Kreuzfahrt mit Kindern und der gesamten Familie zu einem erholsamen Urlaub wird, hängt sowohl von der Unterkunft als auch der Reiseroute ab. Denn gerade die jüngsten Familienmitglieder stellen spezielle Anforderungen an einen erholsamen Urlaub.
Während für Babys und Kinder unter zwei Jahren neben einer liebevollen Betreuung auch alltägliche Dinge wie Babybett- und Babybadewanne zu den notwendigen Utensilien eines angenehmen Urlaubs gehören, benötigen Kinder zwischen drei und sechs Jahren bereits spannende Betreuungsangebote.

Was ist bei einer Kreuzfahrt mit Kindern im Baby- und Kleinkindalter zu beachten?

Kreuzfahrt mit KindernUm auch den Eltern der jüngsten Kreuzfahrer entspannende Urlaubstage zu ermöglichen sowie das mitzuführende Gepäck im Rahmen zu halten, bieten einige Kreuzfahrtschiffe Babypakete an. Über Wasserkocher, Flaschenwärmer, Windeleimer bis zur Babywanne und dem Baby-Bett werden die notwendigen Babyrequisiten in der Kabine zur Verfügung gestellt. Sogar ein Baby-Phone kann vor der Reise reserviert werden.

Weltenbummler-Fealing bei einer Kreuzfahrt mit Kindern

Wer eine Kreuzfahrt bucht, möchte neben einem tollen Angebot auf dem Schiff natürlich auch Land und Leute kennenlernen.
Doch ist das bei einer Familienkreuzfahrt machbar?

Landausflüge sind nicht nur für die Eltern gedacht. Spannende Familienausflüge führen auf Piratenschiffe, zur Beobachtung von freilebenden Delfinen und Walen oder in Wasserparks.

Code-Snippet kopieren

Falls sie einmal eine kulturelle Besichtigungstour an Land machen möchten, ist ihr Nachwuchs bei der Kinderbetreuung an Bord gut aufgehoben.

Welche Vorteile bietet eine Kreuzfahrt mit Kindern gegenüber anderen Urlaubsreisen?

Kreuzfahrtangebote für Familien mit Kindern bescheren den Kids eine Ferienzeit voller Abenteuer und Erlebnisse, während die Stress-geplagten Eltern sich von den Strapazen des Alltags erholen dürfen.

Gibt es vom Baby- bis zum Teenageralter Betreuungs-Angebote?

Kinderbetreuung auf deutschem Qualitätsniveau ist auf Schiffen, die Kreuzfahrten mit Kindern anbieten eine Selbstverständlichkeit. Den Nachwuchs erwartet in jeder Altersklasse ein vielseitiges Programm.

Hat die Kreuzfahrt mit Kindern einen Erholungseffekt für die Eltern?

Ja, denn während die Kinder das Schiff erkunden, dürfen sich die Eltern in der Sauna, bei Tanzkursen oder auf dem Deck entspannen. Bequeme Familienkabinen mit Verbindungstüren sorgen für erholsame Nächte.

Elegante Kleidung – bei einer Kreuzfahrt mit Kindern ist das kein „Muss“.

Immer noch hält sich das Gerücht, dass Kreuzfahrten nur für ältere Menschen geeignet sind, die sich gerne elegant kleiden.
Doch entspricht diese Meinung wirklich noch den Anforderungen an eine moderne Kreuzfahrt?

Nein, denn gleichgültig ob Sie sich für eine längere Kreuzfahrt oder eine Mini-Kreuzfahrt entscheiden, legere Kleidung ist erlaubt. An Deck und in den Poolbereichen tummeln sich die Urlauber in Badekleidung. In den Buffet-Restaurants und Bars ist saloppe Kleidung ebenso normal wie das “kleine Schwarze”.

Eine Kreuzfahrt mit Kindern ist Erholung für die ganze Familie.

Abends laden Tanz-Bars und Jugenddiscotheken zum Verweilen ein, während die Kinder bereits im Land der Träume sind.

Wer einmal eine Familienkreuzfahrt mit Kindern erlebt hat, wird nicht mehr darauf verzichten wollen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




17 − 15 =

*