AIDAcara – Tradition im modernen Gewand

AIDAcara
AIDAcara © 2017 AIDA Cruises

Überlegen Sie schon lange, sich einmal im Leben eine Weltreise auf einem Kreuzfahrtschiff gönnen zu wollen oder planen Sie sogar auf See zu heiraten? Wenn die AIDAcara im Oktober 2017, von Hamburg aus, zu ihrer Weltreise aufbricht, kann Ihr Traum in Erfüllung gehen. „In 116 Tagen um die Welt“ erleben Sie Rio de Janeiros Zuckerhut, den unvergleichlichen Geschmack argentinischer Steaks, das Teatro Municipal in Santiago de Chile, in dem schon Caruso sang, das wild umtoste Feuerland, Tahitis türkisblaue Lagunen, das Tauchparadies Großes Barriereriff oder Shopping in Singapur … Ihre Freunde werden Sie beneiden, wetten!

AIDAcara Geburtstag im Jahr 2016

AIDAcara
AIDA Kreuzfahrtschiff © 2017 AIDA Cruises

Wann wurde das Klubschiff gebaut, wie groß ist es und wie kam es zu seinem Namen? Die AIDAcara, der Name bedeutet übersetzt sowohl „lieblich“ als auch „Gesicht“, wurde 1996 in Finnland gebaut. Sie ist 193 Meter lang, 28 Meter breit und benötigt zumindest 6 Meter Wasser unterm Rumpf. Der deutsche Künstler Feliks Büttner entwarf für sie den AIDA-Kussmund, bis heute das Logo der gesamten AIDA Flotte. Ihr Heimathafen ist Genua, ihr Eigner ist die Costa Crociere S.p.A., Europas Nr. 1 unter den Kreuzfahrtanbietern.

AIDAcara Route – folgen Sie ihr

Ihre erste Kreuzfahrt führte das Schiff 1997 nach Mallorca. In den Folgejahren verbrachte die AIDAcara ihre Sommer im Mittelmeer, im Winter war sie in der Karibik anzutreffen. Heute wird das kleine, wendige, komplett renovierte Kreuzfahrtschiff bevorzugt auf Reisen durch
• Nordeuropäische Gewässer,
• das Mittelmeer, die
• arabische Halbinsel, im
• Amazonasgebiet, in der
• Karibik und in
• Südamerika eingesetzt.
2016 führte eine Kreuzfahrt erstmals rund um die Kanarischen Inseln, zu Silvester 2016/17 auf die Azoren und Kapverden. Im Februar 2017 war die AIDAcara auf einer Route in Nordnorwegen. Im Sommer ist sie unterwegs nach Grönland und Skandinavien, um im * Herbst zu ihrer Weltreise aufzubrechen.
Ihre aktuelle Liegeposition können Sie * online über die AIDA Bugcam sehen.

AIDAcara gestern, heute, morgen

So liebevoll gepflegt wie sie ist, gilt die AIDAcara als Vorzeigeschiff der Flotte. Sie wird im Schnitt alle zwei Jahre renoviert und umgebaut und besitzt eine Ausstattung, wie sie anfangs nur hier zu finden war.

• Das Marktrestaurant, die
• AIDA Bar in Sternform, den
• AIDA Shop, einen
• Golfsimulator, einen
• 1100 m2 großen Wellness-Bereich, ein
• Volleyball- und Basketballfeld, das
• Sonnendeck mit FKK-Zone sowie ein
• Theatrium: ein Veranstaltungszentrum mit modernster Licht-, Ton- und Bühnentechnik, das 700 Zuschauern Platz bietet.

Schiffstechnik und Umweltbewusstsein

Das Kreuzfahrtschiff wird angetrieben von vier 6-Zylinderdieselmotoren der Firma MAN, mit einem Hubraum von 650 Litern und eine Gesamtleistung von 30.000 PS. Als erstes Schiff der AIDA Flotte wurde die AIDAcara mit einem speziellen Filter ausgestattet, der den Ruß-, Stickstoff- und Schwefeloxidausstoß um bis zu 90 % reduzieren soll.

Auf dem Klubschiff haben 2500 Gäste und 369 Mann Besatzung Platz. Über den AIDA Deckplan können die Reisenden aus verschiedensten Kabinentypen auswählen sowie aus

• 4 Premiumsuiten mit eigenem Sonnendeck und Bugblick
• 12 Juniorsuiten mit eigenem Balkon
• 44 Balkonkabinen mit Platz bis zu vier Personen.

WERBUNG
AIDAcara Ihr Zuhause auf dem Meer.

Was können Sie an Bord der AIDAcara erleben?

Kurz nach dem Einchecken genießen Sie mit einem Cocktail in der Hand von der Poolbar aus das Ablegemanöver und beobachten mit Staunen, welche Kraft und Wendigkeit in einem Kreuzfahrschiff steckt. Ihrer Kabine ist voll klimatisiert, mit Dusche, WC, SAT-TV, Radio, Safe und Direktwahltelefon und je nach Typ mit Meerblick, Balkon oder sogar eigener Sonnenterrasse ausgestattet.

In 3 Restaurants sorgen unsere Gourmetköche beinahe rund um die Uhr für Ihr leibliches Wohl. Täglich wechselnde Gaumenfreuden und landestypische Spezialitäten, abhängig von der jeweiligen Route, erwarten Sie im

• Selection Restaurant: köstlich, edel, mit exzellentem Service.
• Calypso Restaurant: Regionale Spezialitäten auf der Terrasse genießen.
• Markt Restaurant: Spazieren von Stand zu Stand und gustieren.

Unseren Küchenchef können Sie, besonders wenn Sie auf Lebensmittel allergisch reagieren, gerne persönlich ansprechen.

Abends schwingen Sie vielleicht das Tanzbein bei der Pool Show Rhythm oder unterhalten sich beim neuen Musical „Die Wellenwandler“. Stars, Solisten und Artisten sind Ihnen auf unseren Schiffen nahe wie nie. Für Gäste die es lieber leiser angehen möchten, organisieren wir Vorträge und Lesungen. Wir haben eine Bibliothek auf der AIDAcara eingerichtet und einen Golfsimulator. Digital sind Sie über unser bordeigenes WLAN jederzeit erreichbar.

Sport auf der AIDAcara

Sportliche Entspannung finden Sie am Joggingparcours auf Deck 6, während privater Yoga-, Stretch- und Pilatesstunden oder vielleicht sogar mit einem eigenen Fitnesstrainer, ganz so, wie ihn Hollywoodstars beschäftigen. Verwöhnen lassen können Sie sich durch Ayurvedamassagen mit warmem Öl, nachts beim Saunieren unter Sternen oder ganz einfach durch einen Sprung in den bordeigenen Pool.

AIDAcara
AIDA Kreuzfahrtschiff © 2017 AIDA Cruises

Ein Regentag – auf unserem Schiff kein Problem! Während Ihre Liebste bei Friseur und Kosmetik verwöhnt wird, erwartet Sie, ganz nach Lust und Interessensgebiet unsere bordeigene Kunstgalerie. Am Tauchschalter entdecken Sie vielleicht Informationen zu Ihrem zukünftigen Hobby oder vervollständigen in unserem AIDA Shop Ihre Bordgarderobe. Noch keinen Verlobungsring? Bei uns ist alles in greifbarer Nähe.

Die AIDAcara gehört zu unseren kleineren Schiffen und besitzt damit den Vorteil, auch schwer zugängliche Ziele ansteuern zu können wie z. B. Norwegens Fjorde. Unsere Premiumlektoren, zumeist erfahrene Journalisten, Fotografen und Weltreisende bereiten Sie bereits an Bord auf Landausflüge vor. Partner vor Ort bringen Ihnen Sitten, Gebräuche, Kulinarik, Kunst und Musik des Gastlandes näher. Von der Bootsbesichtigung bis zur Heli-Tour reicht unser Angebot. Langeweile? Nicht mit uns.

* Kreuzfahrten und Informationen – AIDA Kreuzfahrten

AIDAcara auf einen Blick: Alle Infos zu den Kabinen, Decksplänen sowie schiffsspezifische Daten. Erleben Sie einen 360-Grad-Rundgang durch das Schiff!

 

 

 

1 Trackback / Pingback

  1. Aida Schiffe im Überblick | Kreuzfahrtschiff & Kreuzfahrten

Kommentare sind deaktiviert.