Aida Besichtigung ++ Erleben Sie für einen Tag die Welt der Clubschiffe

Aida Schiffsbesichtigung

Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff bedeutet Entspannung, Abenteuer, Erlebnis und Wellness zugleich. In diese besondere Atmosphäre können Tagesgäste nun bei einer Aida Besichtigung eintauchen und in den Häfen von Hamburg, Warnemünde oder Kiel eines der schwimmenden Clubschiffe besuchen. Rund dreieinhalb Stunden dauert die Führung über die Kreuzfahrtschiffe. Im Anschluss daran können Gäste der Aida Schiffsbesichtigung noch ein typisches Mittagessen im Buffetrestaurant genießen. Der Preis für den Tagesurlaub beträgt 49 Euro pro Erwachsenen. Kinder bis 15 Jahre dürfen an der Aida Besichtigung kostenlos teilnehmen.

Ablauf der Aida Besichtigung

Aida BesichtigungUm 10 Uhr am Besichtigungstag beginnt die AIDA Tour im Hafen. Ein Mitarbeiter der Reederei empfängt die Besucher und führt sie rund drei Stunden durch das Schiff. Dabei erfahren die Gäste natürlich auch zahlreiche interessante Fakten und Hintergrundinformationen und haben Gelegenheit, Fragen zu stellen. Besichtigt werden können neben einigen Passagierkabinen verschiedener Kategorien die öffentlichen Bereiche. Dazu gehören unter anderem die Shops und Restaurants, das Theatrium und der Wellnessbereich. Damit genügend Gelegenheit bleibt, alles zu sehen und Fragen zu stellen, werden die Besucher in Gruppen von rund 17 Personen eingeteilt. Die Aida Besichtigung endet nach 3 bis 4 Stunden mit einem Mittagessen im Buffetrestaurant, das in der Gebühr von 49 Euro natürlich enthalten ist.

Für mehr Infos zu den Aida Schiffsbesichtigungen: KLICKEN SIE HIER

Was muss ich tun, um an der Aida Besichtigung teilnehmen zu können?

Die Reederei veröffentlicht auf Ihrer Internetseite eine Liste mit möglichen Schiffsrundgängen sortiert nach Schiff und Datum. Über die Internetseite der Reederei können Sie sich für Ihren Wunschtermin und Ihr Lieblingsschiff anmelden. Da die Plätze limitiert sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Registrierung. Ihre persönlichen Daten müssen aus Sicherheitsgründen der Reederei weitergegeben werden, dazu zählen auch die Passdaten, welche von Aida an die Hafenbehörden übermittelt werden. Über das Onlineportal wird vorab die Gebühr bezahlt. Als Zahlungsarten stehen dabei Kreditkartenzahlung, Paypal oder Sofortüberweisung zur Verfügung. Nach der Buchung erhalten Sie per E-Mail eine Buchungsbestätigung mit allen Details zur Aida Besichtigung.

Für wen ist eine Aida Besichtigung interessant?

Nicht nur für Gäste, die noch nie eine Kreuzfahrt gemacht haben, ist es interessant, ein Schiff einmal persönlich kennenzulernen. Auch für langjährige Fans der Reederei kann ein Aida Schiffsbesuch ein tolles Erlebnis sein, etwa um ein neues Schiff anzuschauen. Im Sommer 2018 etwa kann man bei einer Aida Schiffsbesichtigung in Hamburg auch das aktuelle Flaggschiff der Reederei, die Aida Perla, kennenlernen. Wer bereits Erfahrung mit anderen Reedereien hat, aber einmal das unvergleichliche Aida Urlaubsgefühl erfahren möchte, dem sei ebenfalls der Tagesausflug empfohlen. Entscheiden Sie sich innerhalb von sechs Wochen nach Ihrer Aida Besichtigung für die Buchung einer Kreuzfahrt mit der Reederei, erhalten Sie ein Bordguthaben von 50 Euro. Somit bekommen Sie die Gebühr der Schiffsbesichtigung wieder zurück.

Code-Snippet kopieren
Gibt es weitere Angebote für Tagesgäste?

Aida SchiffsbesichtigungNeben dem Schiffsrundgang bietet Aida für Tagesgäste auch weitere interessante Möglichkeiten an, die Welt der Clubschiffe hautnah zu erleben:

– So gibt es unter anderem den Aida Familientag, bei dem die kleinen Gäste Spaß im Kids Club haben, während die Eltern oder Großeltern entspannt das Kreuzfahrschiff besichtigen.
– In Hamburg gibt es auch das Angebot des doppelten Schiffsrundgangs – dort können Sie Aida Perla und Aida Sol an einem Tag erleben. Dies ist auch möglich für Gäste, die eine Kreuzfahrt mit einem der beiden Schiffe gebucht haben. Während der Liegezeit im Hafen bringt ein Bus sie zum Schwesternschiff.
– Die kleineren Aida Schiffe Aida Cara und Aida Aura gelten als Selection Schiffe.

Hier werden besondere Schiffsrundgänge mit kulinarischem Schwerpunkt zu ausgewählten Terminen angeboten.
– Zur Spargelzeit gibt es das sogenannte “Aida Spargelfest”. Anstelle eines Essens im Buffetrestaurant erhalten Sie hier neben dem Schiffsrundgang ein A-la-carte-Menü mit Tipps des Küchenchefs – natürlich steht dabei die Zubereitung von Spargel im Vordergrund. – Sind Sie an den Wellnessangeboten an Bord interessiert? Dann sei Ihnen der Aida Wellnesstag empfohlen! Hier ist gegen eine Gebühr von 69 Euro pro Person lediglich der Besuch des Spa-Bereichs möglich. Eine Rückenmassage und eine gesunder Mittagssnack sind im Preis enthalten. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Gäste ab 16 Jahre.

Welche Aida Schiffe kann man besichtigen?

Aida BesichtigungZur Besichtigung stehen Schiffe der Sphinx Klasse (Aida Sol, Aida Luna, Aida Bella, Aida Diva, Aida Mar), die kleineren und älteren Schiffe (Aida Vita und Aida Cara) sowie das neuste Flaggschiff Aida Perla. Da auch die anderen Aida Schiffe baugleich zu den genannten sind, steht Ihnen somit die gesamte Aida Welt offen. Wofür Sie sich auch entscheiden: Sicherlich wird die Vielfalt Sie begeistern!

 

Für mehr Infos zu den Aida Schiffsbesichtigungen: KLICKEN SIE HIER

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




12 + = 19

*